Handgestricktes, Socken, Schals, Tücher und vieles mehr

Inventur, oder wie verrückt bin ich eigentlich?

Ich habe heute mal meine Sockenwolle sortiert. Dabei habe ich festgestellt, dass ich 9450g Sockenwolle auf Vorrat liegen habe. Nicht mitgezählt sind etliche angestrickte Socken und Knäuelchen die sich vielleicht noch irgendwie versteckt haben. Wie verrückt ist das denn eigentlich?

Jaja ich weiß, gegen andere bin ich noch ein Waisenkind. Aber im Herbst kommen doch schon wieder die ganzen neuen Farben und jetzt spinn ich auch noch selber. Da lege ich mir ja auch so nach und nach ein Lager an. Ich denke, ich werde mal ausrangieren müssen.

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Tage werde ich das wohl auch mal für meine Pullover- Wollbestände machen. Ich ahne fürchterliches.

Advertisements

9 Antworten

  1. Hi Susann, so ähnlich würde es bei mir auch aussehen, wenn ich einen so tollen Schrank hätte (bei mir ist alles in mittlerweile zu enge Schubladen gestopft)

    Ein schöner Anblick! Ist doch toll, wenn man Auswahl hat *grins*

    Liebe Grüße
    Ricarda

    21. Juni 2009 um 17:50

  2. msblackstitch

    Ich finde, das ist noch vollkommen ok! Ernsthafte Gedanken würde ich mir machen, wenn die Vitrine mal nicht mehr zu geht. Aber so ist doch alles paletti 🙂

    LG
    Martina

    21. Juni 2009 um 18:16

  3. Wir sind doch alle so verrückt 😉 . Und es ist doch auch ein herrlicher Anblick, diese knuddeligen Knäuelchen in der Vitrine.

    Liebe Grüße
    Mary

    21. Juni 2009 um 19:47

  4. Ich liebe solche Bilder ………….

    Einfach herrlich so viele schöne Farben.
    Da findest man bei jeder Stimmung etwas Schönes .

    LG
    Bianca

    22. Juni 2009 um 12:21

  5. Ich glaube da mußt Du Dir noch keine Sorgen machen, ein bischen Auswahl braucht man ja schließlich 😀
    Ich finde es einfach schön wenn man was neues anfängt hinzugehen und sich was auszusuchen. Stell Dir vor man müßte erst immer bestellen, das wäre ja auch nichts 😉
    Auf jeden Fall hast du viele schöne Schätze.

    Liebe Grüsse
    Sonja

    22. Juni 2009 um 23:36

  6. Ute

    Schööööööööööööööööön! Und ich könnte jetzt, wenn ich wollte, bestätigen, dass das ganz harmlos ist. 😆 Will ich aber nich! 8)

    Was mir auffällt, da ist noch so viel Platz! *rofl*

    einen lieben Gruß zum Ersten
    Ute

    23. Juni 2009 um 08:07

    • Susann

      Hallo Ute,

      beim Schreiben des Artikels hatte ich auch an Dich gedacht. Bei Dir ist ja wohl das Paradies eines jeden Strickers. (neidisch bin)
      Da würd ich so gern mal drin kuscheln.

      Liebe Grüße
      Susann

      23. Juni 2009 um 08:33

  7. Ach ja, ich finde auch, man braucht die Auswahl und so lange noch Platz genug ist, ist das alles gar nicht schlimm.
    Ich sehe es bei mir als eine Art von Sammelleidenschaft *hihi…
    Einen lieben Gruß
    Steffi 🙂

    23. Juni 2009 um 09:48

  8. goodrun09

    wow – wahnsinn – soviel wolle – da kann ich nicht mithalten!

    lg gudrun

    25. Juni 2009 um 10:17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s