Handgestricktes, Socken, Schals, Tücher und vieles mehr

Futter für’s Rädchen

Heute sind sie endlich angekommen, meine ersten Bee Mice Elf. Ich finde sie in Natura genauso schön wie bei Etsy. Ein kleines Dankeschön war auch dabei.

Ich glaub der Zoll hatte auch schon seinen Spass dran, die Tüte war nämlich geöffnet und mit Zollklebeband wieder versiegelt worden.
 

 

So jetzt muß ich wohl das blaue weiterspinnen, damit meine Spulen leer werden. Ich hab doch nur 3. 😦

Advertisements

4 Antworten

  1. Ohhh, tolles Spinnradfutter, die hätte mein Rädchen bestimmt auch nicht von der Spulle geschmissen. Die könnte ich dir direkt mopsen. Superschöne Farben, da bin ich schon auf die Ergebnisse gespannt.
    Das „Problem“ mit den 3 Spulen habe ich auch. Aber ich glaube, dass ist auch besser so. Wenn ich da genauso viel anspinnen würde wie ich anstricke, na ich weiß nicht. Da ist mir das so doch lieber.

    Liebe Grüße
    Gerlinde

    18. Juli 2009 um 09:45

    • Susann

      Hallo Gerlinde,

      nix mit mopsen – alles meine. Sind es doch meine Ersten.
      Ich denke auch, dass es keine so gute Idee ist ganz so viele Spulen zu haben. Das wird dann wirklich das Gleiche wie bei den Socken.
      Second Bobbin Syndrom – sozusagen. 🙂

      Liebe Grüße
      Susann

      18. Juli 2009 um 10:05

  2. msblackstitch

    Wie SCHÖN!
    Ich bin ja auch ganz neidisch! Bee Mice Elf ist mir jetzt auch schon öfters über den Weg gelaufen. Wenn ich meine Erstausstattung versponnen habe, werde ich da wohl auch mal vorbeischauen, die Sachen sind einfach zu schön!

    Bei meinem Rad waren vier Spulen dabei :o) Habe aber langsam auch schon das Gefühl, dass das zu wenig sind – und ich ich spinne erst seit einer Woche …

    LG
    Martina

    18. Juli 2009 um 12:30

  3. ich komm mal hierher mit meinem Gruß heut! 🙂

    Ganz tolle Kammzüge und ich bin froh, dass sie nun eingetrudelt sind. Nach einer Weile macht mich sich doch schon mal Sorgen. Sie kommen ja nicht von um die Ecke :mrgreen:

    Deine Socken eins drüber gefallen mir sehr gut, aber zum Glück reizen mich Regias nicht so sehr und ich kann sie einfach genüßlich anschauen ohne Bestellstress zu bekommen! 😉

    also einen lieben Gruß
    Ute

    21. Juli 2009 um 14:10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s