Handgestricktes, Socken, Schals, Tücher und vieles mehr

Blue Jeans

Endlich hab ich dieses Garn fertig. 200g ziehen sich ganz schön in die Länge. Gesponnen habe ich die aus blauer Merino Ombria von Huppertz, welche ich mit dunkelblauer Merino verzwirnt habe.  Bei einem Gewicht von 194g bin ich auf eine Lauflänge von 680m gekommen.

Daraus soll dann mal ein Schal für meinen Micha werden. Ich weiß nur noch nicht mit welchem Muster. 2rechts, 2 links ist mir glaub ich zu öde zum stricken. Also wenn Euch ein besseres herrentaugliches Muster einfällt, immer her damit.

 

 

 

 

Dann habe ich mir gestern in unserem Wollshop auch noch 2 neue Hefte von Lana Grossa mitgenommen. Ich habe noch einiges an Pulloverwolle hier rumliegen und habe auch schon 2-3 interessante Modelle darin entdeckt, die ich vielleicht nachstricken werde.

 

 

Ich wünsch Euch allen noch ein schönes Wochenende mit besserem Wetter als heute.

Advertisements

5 Antworten

  1. Die Farbe ist wirklich sehr schön geworden und macht Ihrem namen alle Ehre 😉
    Für ein Muster hab ich leider auch keine Idee 😕
    Aber auf Deine neue Pullover Kreation bin ich schon gespannt.

    Liebe Grüsse
    Sonja

    25. Juli 2009 um 22:52

  2. guck mal bei Ravelry, da gibt es ganz tolle Muster. Ich kopier Dir mal 2 links hier rein von Schals, die ich selbst sehr sehr interessant finde und die noch auf die Nadeln sollen. Klick mal in die projects, da sind die Bilder oft besser:

    einmal der One row scarf
    http://www.ravelry.com/patterns/library/one-row-handspun-scarf

    und dann der Waves Scarf
    http://www.ravelry.com/patterns/library/waves-scarf

    Das glaub ich Dir gern, dass das Verzwirnen ewig gedauert hat. also alles über 120 g ist mehr wie ein Marathon *g*

    einen schönen Sonntag
    Ute

    25. Juli 2009 um 23:02

    • Susann

      Vielen Dank Ute, genau so was in der Art habe ich gesucht. Der One row ist so einer den man schön nebenbei stricken kann.

      Liebe Grüße
      Susann

      26. Juli 2009 um 08:47

  3. Das ist ein super schönes Garn für einen Herrenschal und sollte auf jeden Fall reichen 🙂
    Einen lieben Gruß an Dich
    Steffi 🙂

    26. Juli 2009 um 14:02

  4. Hallo Susann!

    Das Garn gefällt mir sehr gut und ich kann mir einen Schal daraus super vorstellen. Das „shifting sands“ Muster wäre vielleicht auch was?

    Liebe Grüße
    Theresia

    27. Juli 2009 um 10:22

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s