Handgestricktes, Socken, Schals, Tücher und vieles mehr

Socken 2010

Geschafft…..

nicht nur alle Socken rechtzeitig fertig zu bekommen, sondern ich auch. Oh Mann, da haben am Wochenende aber die Nadeln geglüht. Na gut, selbst schuld.

Fertig sind diese Glitzersocken (endlich) für meine Mama und noch 2 weitere Herrenpaare für Papa und Sohnemann.

Gestrickt sind sie aus Opal (keine Ahnung was für eine Serie), aus einer Sockenwolle von Strauss Innovation und das letzte Paar ist aus Regia Wellen Color.

Und hier nochmal ein Gruppenbild von allen Sockenpaaren, die mich heute verlassen haben.

So jetzt hoffe ich mal für mich, dass ich auch etwas zu Weihnachten bekomme. 😉

Ich wünsche Euch eine gute Woche und macht das Beste aus dem Schneechaos da draußen.


Kampfstricken für Weihnachten…

ist jetzt nochmal an diesem Wochenende angesagt. Ich brauche mindestens noch 2 Paar Männersocken und evtl. 1 Paar Damensocken. Mal sehen wieviele ich noch schaffe. Ansonsten gibts die halt ein paar Tage später. Das kommt davon, dass ich die letzten Wochen so rumgegammelt habe. 🙂

Fertig habe ich ein Paar aus Meilenweit Merino in der typischen Männergröße 43/44. Die sind so schön weich.

Schönes Wochenende Euch allen. So nach und nach werde ich an diesem Wochenende auch eure Blogs besuchen, versprochen. 😉


Schon wieder Männersocken…

gestrickt und natürlich nicht für mich. 😉

Bekommen tut sie irgendwer aus meiner Familie mit Schuhgröße 42/43 und die haben ja so fast alle.

Gestrickt sind sie aus Zitron Trekking XXL in der Farbnummer 40.

Ich denke mal die nächsten Tage wird es hier etwas ruhiger werden. Ich habe nämlich derzeit zu nix Lust.

Euch wünsche ich tolle Tage und das Euch der Wintereinbruch nicht zu stark treffen wird.


Ein stinknormaler Franz….

ist es geworden. Zwischen der ganzen Weihnachtsstrickerei muß auch mal Zeit für ein Paar für mich sein. 🙂

Verstrickt habe ich Franz aus Wollmeise 100%. Ich hoffe, die Socken halte ne Weile. Einige haben da ja so Probleme mit der Haltbarkeit. Aus 100% habe ich bisher noch keine Socken gestrickt. Ich habe noch so viel übrig, dass es wohl noch für ein kleines Tuch reichen wird.

Hoffentlich hört das bald mal auf zu regnen da draußen. So langsam fängts an zu nerven.

Schönes Wochenende Euch allen.


Gut abgelagert….

war das Knäuel aus dem diese Socken sind. Gestrickt sind sie aus Regia Winter Color.

Ich glaube, das Knäuel hatte ich jetzt locker 4 Jahre in meinem Stash. Warum? Ich weiß es nicht, weil so häßlich finde ich das fertige Paar nun auch wieder nicht. Bekommen tut sie meine Mama.

Ich wünsche Euch eine gute Woche.


Es wird wieder bunter…

hier. Angeschlagen habe ich einen Wilden von Tausendschön im Bulky Boot Muster aus der Little Box of Socks. Ich sollte mal wieder öfter Mustersocken aus den Büchern stricken, dafür habe ich sie schließlich mal gekauft.

Und da sie mir so gut gefallen, werden es natürlich „MEINE“. 🙂

Ursprünglich sah der Strang mal so aus:

So jetzt werde ich mal eben noch ne Runde durch Eure Blogs drehen.

Ich wünsch Euch schon mal hier ein schönes Wochenende.


Ab in die Kiste…

wandert auch dieses Paar. Gestrickt in Größe 40/41 aus Sockenwolle, die ich mal bei Strauss Innovation gekauft habe. Nix besonderes, also nix für mich. 🙂

Wird Zeit, dass ich mir mal wieder was richtig knalliges gönne.

Habt Euch wohl